www.agrowissen.de      
 
 
   
home
alles über den verein
forum
chat
kontakt
impressum
Bild des Tages Galerie
Mitglied werden
links
 
 
 
 
Äste mal wieder fehl am Platze
verbraucherfragen zum forum
Nutzen Sie unser kostenloses Forum


Herzlich Willkommen bei agrowissen.de

Der Verein agrowissen e.V. wurde am 28.01.2007 gegründet. Unser Internetangebot ist seit dem 1.5.2007 erreichbar. Das Online-Angebot umfasst derzeit die Vereinshomepage, das "agrowissen forum" und den "agrowissen chat". Zu den Zielen und Aufgaben des Vereins...
MEHR >



ZMP Markt- und Preisinformationen



Hier finden Sie aktuelle Nachrichten und Pressemitteilungen im ständigen Wechsel.

Der folgende Inhalt wird uns freundlicherweise von www.agrarheute.com zur Verfügung gestellt.

Thema: Schweine

BMEL: Eckpunkte zur Neugestaltung der Kastenstandhaltung
Das Bundesministerium für Ernährung und Landwirtschaft legt Vorschläge zur künftigen Neugestaltung der Kastenstände in der Sauenhaltung vor.... MEHR >

Niedersachsen: Bundesratsinitiative zum Ausstieg aus dem Kastenstand
Niedersachsen startet eine Bundesratsinitiative zur Änderung der Sauenhaltung und will einen grundlegenden Ausstieg aus dem Kastenstand.... MEHR >

Schweinemarkt: VEZG-Preis bleibt stabil
Trotz knapper Schlachtschweine gehen die Preise erneut nicht nach oben.... MEHR >

Schweinemast auf früherem KZ-Gelände beendet
Auf dem Gelände des ehemaligen Konzentrationslagers Lety wurden jahrzehntelang Schweine gehalten. Nun soll der Betrieb einer Gedenstätte weichen.... MEHR >

Elektrozaun gegen Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest
Um die Ausbreitung der Afrikanischen Schweinepest bei den Wildschweinen zu verhindern, hat Tschechien ein 40 km² großes Ansteckungsgebiet umzäunt.... MEHR >

Abferkelstall: Sauen in Bewegung
Bewegungsbuchten im Abferkelstall, beziehungsweise das Freie Abferkeln, sind heiß diskutierte Themen. Unter gewissen Umständen lässt es sich aber umsetzen, wie ... MEHR >

ASP-Ausbruch: So sollten sie sich für den Ernstfall vorbereiten
Das Risiko einer Einschleppung der Afrikanischen Schweinepest nach Deutschland steigt. Das sollten Schweinhalter für den Ernstfall wissen.... MEHR >

Afrikanische Schweinepest: Die aktuellen Fälle
Die Afrikanische Schweinepest breitet sich weiter aus. Das Friedrich-Löffler-Insitut hat das Seuchenrisiko für Deutschland offiziell erhöht.... MEHR >

Schweinehaltung: Futtergetreide nicht sofort verfüttern
Frisch geerntetes Getreide sollte nich sofort nach der Ernte verfüttert werden. Experten raten zur Trockenlagerung oder Säurekonservierung.... MEHR >

Schwanzbeißen: Fünf Tipps für den Notfall
Ob mit kupierten Schwänzen oder nicht, Schwanzbeißen kann auch bei optimaler Umweltgestaltung auftreten. Das sind die fünf wichtigsten Tipps für den Notfall.... MEHR >

Wildschweinbejagung zum Schutz gegen den ASP-Erreger
Um das Risiko von ASP zu minimieren, ruft das Landwirtschaftsministerium in Nordrhein-Westfalen zur verstärkten Bejagung auf.... MEHR >

Initiative Tierwohl: "Schweinehalter müssen jetzt Farbe bekennen"
Jetzt hat die Initiative Tierwohl die Anforderungen für den Vergütungsraum 2018 bis 2020 offengelegt. Aber werden sich auch genug Schweinehalter anmelden? ... MEHR >

ITW veröffentlicht neue Kriterien
Die Initiative Tierwohl hat die Kriterien für die neue Programmphase 2018 bis 2020 veröffentlicht. Tierhalter können sich bis 26. September zur Teilnahme anmeld... MEHR >

Deutsche Schlachtindustrie: Die 10 größten Schweine-Schlachter
Die Konzentration in der Schlacht-Branche steigt. Auch 2016 war ein turbulentes Jahr, das Sieger und Verlierer hervorbrachte. In diesen 10 Betrieben wurde laut ... MEHR >

Ökohaltung: Vom Ferkel bis zum Bioschnitzel
Bio-Ferkelzüchter Jensen lässt seine Sauen in Freilandhütten abferkeln. Dieser Film zeigt die Produktionskette von der Besamung bis zum Bioschnitzel.... MEHR >

ISN reicht Petition gegen Tierrechtsszene ein
Angesichts der zunehmenden Tierrechtsaktionen, haben einige Tierhalter eine Petition gegen die radikale Tierrechtsszene an den Landtag Nordrhein-Westfalen gesch... MEHR >

Polen will 729 km Grenzzaun zur ASP-Prävention bauen
Polen ergreift jetzt Maßnahmen gegen die Afrikanische Schweinepest. Es soll ein 729 km langer Zaun an der Grenze zu Weißrussland und zur Ukraine gebaut werden.... MEHR >

Arbeitszeit- und Strohbedarf im Öko-Schweinestall
Ökologische Schweinehaltung geht mit einem höheren Bedarf an Einstreu und Arbeitszeit einher. agrarheute zeigt, mit welchem Mehraufwand zu rechnen ist.... MEHR >

Tönnies rudert bei Zahlungszielen zurück
Tönnies hat seine Zahlungsmodalitäten geändert. Jetzt rudert das Schlachtunternehmen leicht zurück.... MEHR >

Nach Tönnies passt auch Westfleisch die Ebermaske an
Die Luft bei der Vermarktung von Mastebern wird dünner. Neben Tönnies passt jetzt auch Westfleisch die Ebermaske an. Dies führt zu Preisabzügen. ... MEHR >

Tönnies erhebt zukünftig Gebühren für Bezahlungsziele
Tönnies erhebt zukünftig ein Skonto bei kurzfristigen Zahlungszielen von Lebendvieh. Bei dem aktuellen Preisniveau wären das 50 Cent pro Tier.... MEHR >

Deutlich weniger Mastschweine: Niedrigster Schweinebestand seit 7 Jahren
Insgesamt werden in Deutschland 27,1 Millionen Schweine gehalten - der niedrigste Bestand seit November 2010. Die aktuellen Zahlen des Statistischen Bundesamts.... MEHR >

Afrikanische Schweinepest erstmals in Tschechien aufgetreten
In der südöstlichen Region um Zlin ist die Afrikanische Schweinepest bei Wildschweinen aufgetreten. Schweinen eines Agrarbetriebes werden jetzt Bluproben entnom... MEHR >

Schweinehalter: Gülleausbringung und Tierwohl im Fokus
Die gesteigerten Anforderungen an die Gülleausbringung und das Tierwohl stehen laut DLG-Trendmonitor 2017 im Fokus der Schweinehalter.... MEHR >

Tönnies will in Russland und Serbien weiter wachsen
Das Schlachtunternehmen Tönnies arbeitet stetig weiter an seinem Expansionskurs. Aktuell plant Tönnies unter anderem den Bau eines Schlachthofes in Russland.... MEHR >

Nottötung von Saugferkeln: Das sollten Sie wissen
Mit Stallaufnahmen versuchen Tierschützer, Landwirte bloßzustellen. In manchen Fällen ist Nottötung eines Saugferkels jedoch nötig. So handeln Sie tierschutzger... MEHR >

Tönnies: Höhere Abzüge mit neuer Ebermaske
Mit der neuen Ebermaske sinken die Auszahlungspreise für Eber bei Tönnies. Durchschnittliche Eberpartien dürften somit 4-5 Euro je Tier weniger erlösen, so die ... MEHR >

Hitzestress bei Schweinen: Das sind die Signale
Schweine haben relativ wenig Schweißdrüsen und kommen daher schnell in Hitzestress. Das kann schwere Folgen haben. ... MEHR >

9 Tipps zur Brunsterkennung bei Sauen
Das Erkennen einer brünstigen Sau ist für eine erfolgreiche Besamung unerlässlich. Zehn Tipps, was bei der Brunstkontrolle zu beachten ist.... MEHR >

Ferkelkastration: Schweinehalter werfen Tierärzten Blockade vor
Die Bundestierärztekammer (BTK) lehnt eine eine Lokalanästhesie durch Tierhalter bei der Ferkelkastration ab. Schweinehalter reagieren mit großem Unverständnis.... MEHR >


Quelle: Schwein



Herzlich Willkommen Jonas Heim, unser neuestes Mitglied.



 

Im agrowissen Forum

Kartoffelsorten
Für jeden Zweck die richtige Kartoffelsorte ?

Diskussion über Gentechnik
Gibt es noch unmanipuliertes Saatgut ?

Bioprodukte
Bioprodukte gesünder?


Mitglieder insgesamt: 2 774
Beiträge insgesamt: 372 160
Themen insgesamt: 16 214
Kategorien insgesamt: 12
Boards insgesamt: 64


 


agrowissen.de | Impressum | Rechtliches | Kontakt | Mitglied werden | Webmaster | Hilfe | © 2008 |